Verbandsliga – 3 Punkte für unsere Damen

Letzte Woche Sonntag hatte unser Frauen-Team Heimpremiere in der Verbandsliga. Unter den Zuschauern waren auch als Vertreter der Stadt Dormagen der Leiter des städtischen Sportservice, Swen Möser und die stellvertretende Vorsitzende des Sportbundes Rhein-Kreis Neuss, Barbara Albrecht-Müller.

Zu Beginn traten unsere Gäste, der JC Hennef und der JC Haaren, gegeneinander an. Hier blieb der JC Hennef mit 10:0 siegreich.
Hochmotiviert gingen unsere Mädels im ersten Durchgang dann gegen den JC Haaren ans Werk und nach Punkten von Johanna Hauses, Dorothea Scherer, Leonie Beyersdorf (2), Marie-Cecile Wachendorf (2) und Mila Heinold (2) stand es am Ende 8:2 für das junge Nievenheimer Team. Im letzten Kampf des Tages war dann der JC Hennef der Gegner. Hier blieb es bis zum Schluss spannend. Nach der Hinrunde lag die Mannschaft noch 2:3 zurück. Am Ende gab es Siegen von Johanna Hauses, Leonie Beyersdorf (2) und Mila Heinold (2) ein verdientes 5:5 Unentschieden.

Das bedeutete 3 Punkte aus dem Kampftag und in der Tabelle Platz drei für das neue Team, hinter den ehemaligen Bundesligisten Duisburg und Wermelskirchen!


Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Die Kommentare sind geschlossen.