Trainingsbeginn ab Juni (letzte Aktualisierung 5.6. 19Uhr)

Hallo liebe Mitglieder,

Corona hat nach wie vor noch alles im Griff. Leider hat die Landesregierung, entgegen Ihrer früheren Ankündigung, weiterhin ein Judotraining in der Turnhalle verboten. Wir haben bereits ein Konzept für ein mögliches Training unter Berücksichtigung der Auflagen vorbereitet. Das Konzept wurde bereits von der Stadt Dormagen genehmigt.

Unser Ziel ist es, an den gewohnten Trainingstagen (Montag & Freitag) wieder Judo Training anbieten zu können. Es gibt dabei deutliche Einschränkungen, aber um den Infektionsschutz gewährleisten zu können, können wir das nicht anders machen. Im ersten Schritt ab Juni haben wir für die EKI – Gruppe noch keine Möglichkeit. Wir arbeiten daran, dass es dort nach den Sommerferien weitergehen kann.

Schaut euch bitte das angehängte Dokument an. Der Kernpunkt ist die Bildung fester Trainingspaare, die immer und ausschließlich miteinander trainieren. Gebt uns weiterhin schnellstmöglich eure abgestimmten Paarbildungen zur Info. Wir müssen das ganze dokumentieren. Wer keinen Partner hat und „einfach so“ zum Judotraining kommt, den müssen wir leider wieder nach Hause schicken. Daher müsst ihr uns einen Trainingspartner beiderseitig benennen! Ihr werdet dann einer Trainingszeit zugeordnet. Sollte euer Trainingspartner mal keine Zeit haben, so ist ein Training für den anderen leider auch nicht möglich.

Hygienekonzept JC Nievenheim

Wir werden die Umkleideräume zuschließen müssen. Das bedeutet, dass jeder in Judohose zur Halle kommen soll. Die Jacke kann in der Halle angezogen werden. Der neue Eingang wird auf der Rückseite der Turnhalle sein. Nutzt dafür bitte den Weg, der an der Cafeteria vorbeiführt. Ein entsprechender Hinweis wird vor der Halle zu sehen sein. In der Halle besteht Maskenpflicht! Die Maske kann abgelegt werden, sobald die Matte betreten wird.

Der angehängte Fragebogen muss einmal vor dem 1. Training ausgefüllt und abgegeben werden. Im Idealfall mit Datum und Unterschrift. Ohne eine Abgabe des Fragebogens, ist ein trainieren nicht möglich!

Fragebogen

Wir haben erreicht, dass wir in den Sommerferien die Turnhalle nutzen dürfen. Nähere Infos demnächst!

Weiterhin planen wir den neuen Termin für die Jahreshauptversammlung. Sie soll am 18. Juni in der Kulturhalle Dormagen stattfinden. Dort können wir die Abstandsregelungen und Hygienevorschriften einhalten. Eine entsprechende Einladung wurde bereits an alle Mitglieder verschickt. Bitte teilt uns mit, mit wieviel Personen Ihr kommt.

Einladung JHV 2020

Gerne sind wir auch weiterhin telefonisch für euch da. Ruft uns an und wir werden euch bestmöglich weiterhelfen.

Viele Grüße und bleibt gesund

Euer Vorstand vom Judo-Club Nievenheim


Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Die Kommentare sind geschlossen.