Rinat Khiyarov für heimische WdEM qualifiziert

Rinat auf Platz 3!

Rinat auf Platz 3!

Am Sonntag fanden in Oberhausen die Bezirkseinzelmeisterschaft U15 statt. Rinat Khiyarov (-43kg) hatte sich hierfür als Kreismeister qualifiziert.
Im ersten Kampf gewann er mit O-uchi-gari gegen Max Kremer (JC Haldern) mit je einem Wazari und einen Ippon.
Der zweite Kampf gewann Rinat schnell mit einem Ippon gegen Julian Lauser (JC 71 Düsseldorf).
Der dritte war das Halbfinale gegen Felix Arseniev (JT Holten) und zunächst sehr ausgeglichen. Im Golden Score gelang es Felix eine Wazari Wertung zu erzielen sodass Rinat im ‘kleinen Finale’ gegen Tommaso D’Anello (BFC Solingen) ran musste. Hier konnte er zwei Wazari Wertungen für O-uchi-gari erzielen. Somit qualifiziert sich Rinat für die Westdeutsche Einzelmeisterschaft am kommenden Samstag in heimischer Halle!

Am Ende konnte Rinat glücklich die Bronze Medaille nach Hause nehmen.

Herzlichen Glückwunsch!


Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Die Kommentare sind geschlossen.