Rinat in Venray am Start

Letztes Wochenende fand das International Judo Tournament Venray statt.

Wir waren mit einem Kämpfer am Start. Bei einem stark besetzten Teilnehmerfeld konnte Rinat zunächst Siege gegen Kaeno Landman aus den Niederlanden und Arsenijs Marcenko aus Lettland erkämpfen. Im 3. Kampf musste sich Rinat gegen Ralp Kremer aus den Niederlanden mit Würger geschlagen geben. In der anschließenden Trostrunde gewann Rinat zunächst gegen Alex Iounnes aus England mit zwei Wazari Wertungen. In einer extra Halle ging es dann in den Final Block, wo alle Kämpfe ab Platz 7 ausgetragen worden sind. Hier musste sich Rinat allerdings gegen Justin Droppert aus den Niederlanden mit Würger geschlagen geben.

Nach knapp 7 Stunden war es der 7. Platz!

Herzlichen Glückwunsch!


Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Die Kommentare sind geschlossen.