Rabaukenturnier mit JC-Beteiligung

Unsere Truppe in Grevenbroich!

Unsere Truppe in Grevenbroich!

Letzte Woche fand in Grevenbroich das Rabauken-Turnier U13 sowie die Kreiseinzelmeisterschaft U15 statt. Mick Steinbach (-37kg) hatte um 9Uhr Waage. Da seine Gewichtsklasse die letzte war, war die Wartezeit dementsprechend lange. Nach über 3 Stunden ging es dann “auf die Matte”. Sein ersten Kampf verlor Mick mit Ippon. In der Trostrunde gewann Mick zunächst einen Kampf, ehe es im “kleinen” Finale gegen Tiemo Pawlak vom JJC Düsseldorf ging. Diesen verlor Mick durch Haltegriff. Am Ende war es der undankbare 5. Platz.

In der U15 waren zunächst die Jungs dran. Rinat Khiyarov (-50kg) verlor denkbar knapp seinen ersten Kampf mit Wazari. Die zwei weiteren Kämpfe wurden alle samt mit Ippon gewonnen.
Elias Dräger (-55kg) gewann alle seine Kämpfe souverän und holte Gold. Ben Hilgemann (ebenfalls -55kg) zeigte gute Ansätze, verlor aber seine 3 Pool Kämpfe. Am Ende konnte Ben seine Bronze Medaille abholen.

Bei den Mädels konnten sich Amelie Herwartz (-36kg), Maja Krueger (-44kg) sowie Mia Kellerhaus (-48kg) nicht durchsetzen. Amelie & Maja bekamen jeweils Bronze. 5. Platz wurde es am Ende für Mia.

Allen qualifizierten viel Erfolg bei den Bezirkseinzelmeisterschaft am 03.02.2019 in Velbert!


Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Die Kommentare sind geschlossen.