Selbstverteidigung für Mädchen und Frauen

Der Judo-Club Nievenheim e.V. bietet ab Montag, 24. September einen Lehrgang zur Selbstbehauptung und Selbstverteidigung für weibliche Jugendliche sowie für Frauen an. Es gibt noch wenige Restplätze. Ziel des Lehrgangs ist die Stärkung des Selbstbewusstseins, das Erkennen und Vermeiden von Gefahrensituationen sowie das Erlernen von Selbstverteidigungstechniken. Die Referenten sind Frank Beyersdorf und Marc Steinfort. Beide verfügen über den dritten Dan im Judo und sind jeweils zertifizierte Trainer B im Bereich Gewaltprävention sowie Selbstverteidigung. Der Lehrgang beinhaltet acht Einheiten, die jeweils montags von 19.45 bis 21.00 Uhr in der Turnhalle der Bertha-von-Suttner-Gesamtschule an der Marie-Schlei-Straße 6 durchgeführt werden. Die Kosten betragen 80,- € pro Person. Weitere Infos per E-Mail info@judo-nievenheim.de

Die Ausschreibung findet ihr hier!


Trainingsbeginn

An diesem Freitag starten wir in das Judojahr 2016 mit den ersten Traingseinheiten. Es wird Zeit die ganzen Schoko-Weihnachtsmänner und sonstigen Leckereien abzutrainieren. Zur besseren Jahresplanung sind die Wettkampftermine in den Kalender der HP eingetragen.


Traingsanfang

Am Freitag, den 14. August gibt es bei uns endlich wieder Judo!

Bedingt durch den Gruppenwechsel von einigen unserer Judoka gibt es wieder Platz auf unserer Matte. Also, wer Lust hat, Judo einmal auszuprobieren, hat jetzt die beste Gelegenheit! Egal ob groß oder klein, Judo kann jeder erlernen und es macht Riesenspaß!

Kommt zu einem kostenlosen Probetraining vorbei und lasst euch überzeugen.

Die Kinder von 6 bis 9 Jahre trainieren von 16.45 bis 18.00 Uhr, die älteren Kinder und Jugendlichen von 10 bis 18 Jahre von 18.00 bis 19.30 Uhr und die Senioren/das Prüfungstraining von 19.30 bis 21.00 Uhr.
Jeden Freitag gibt es zusätzlich von 19.30 bis 21.00 Uhr ein vereinsoffenes Wettkampftraining für die U15 und U18.


Reges Treiben auf der Judomatte beim Latourshof

Interessierte Zuhörer!

Interessierte Zuhörer!

Am Tag der Arbeit waren wir in diesem Jahr zum ersten Mal mit einer kleinen Judomatte beim Apfelblütenfest des ortsansässigen Latourshof  

Unser Angebot fand großen Zuspruch bei Alt und Jung. Unsere älteren Kinder erklärten den Neulingen die ersten Haltegriffe und zeigten ihr Könne.

Wir hoffen den ein oder anderen bei uns zu einem richtigen Schnuppertraining begrüßen zu dürfen.


Lehrgänge werfen die Schatten voraus

Die eher ruhige Zeit im Bereich des Wettkampfjudos nutzen wir dazu um einen kleinen Blick voraus in unseren diesjährigen Lehrgangkalender zu werfen.

Auch in diesem Jahr freuen wir uns auf Olympiasieger Frank Wieneke! Er wird uns am Sonntag 07. Juni wieder in drei Einheiten mit unterschiedlichen Techniken aus seinem Repertoire vertraut machen. Wer Lust und Zeit hat, sollte sich den Termin nicht entgehen lassen. Die Ausschreibung ist auf der Download-Seite zu finden.

Für die weiblichen Judoka wartet am 15. November ein weiteres Highlight. Laura Vargas Koch wird den zweiten DJB Ippon Girls Lehrgang beim VdS Nievenheim durchführen. Nach dem sehr guten Feedback im letzten Jahr wollten wir 2015 erneut einen Lehrgang anbieten. Umso mehr freuen wir uns mit Laura eine sehr gute Referentin für diesen Termin gefunden zu haben. Auch hier gibt es die Ausschreibung im Download-Bereich! Aber Vorsicht: Nur für Girls :-)